Die Leser von Schneefrau küsst Schneemann sind begeistert wegen der dänischen Weihnachtsrezepte. Ich überlege momentan ernsthaft, ob ich in Zukunft Kochbücher schreiben soll. Aber bis es so weit ist, dachte ich, dass ich hier auf meiner Seite noch ein paar dänische Weihnachtsrezepte poste, die nicht mit in die Geschichte gekommen sind.

Erinnert Ihr Euch, wie Liv sich in Rune verliebt? Genau, sie beobachtet ihn, wie er Tee kocht.

Sie schlüpfte auf die Eckbank, stützte ihren Kopf in die Hand und beobachtete, wie er Wasser für den Tee aufsetzte. Es lag etwas Beruhigendes in der Art, wie er die Teeblätter in die Papiertüte füllte. Seine Finger waren schlank, und sie fragte sich, wie sie sich wohl auf ihrer Haut anfühlen würden. Was war jetzt bloß mit ihr los?

(Auszug ”Schneefrau küsst Schneemann”)

Aber natürlich sind nicht alle Leser begeisterte Teetrinker. Hier in Dänemark servieren wir Kaffee auch gerne spät abends, also kurz vor dem Schlafengehen. Zu Weihnachten haben wir unseren eigenen Weihnachtskaffee.  Und so wird der gemacht:

Dänischer Weihnachtskaffee. (Julekaffe)
Du brauchst: ½ halbe Vanilleschote, 1 Zimtstange, 5 ganze Nelken, 8dl. Wasser, 1 dl. gemahlene Kaffeebohnen, 4 TL Kognak, 1 dl. Schlagsahen, 1 TL geriebene Zitronenschale.
Und so machst du dänischen Weihnachtskaffee: Schneide die Vanillestange auf und kratz die Füllung mit den Kernen heraus. Zusammen mit der Zimtstange und den Nelken kommt die Vanille in einen Kochtopf. Gieße kochendes Wasser über die Gewürze und lass es eine Stunde ziehen. Siebe danach die Gewürze aus dem Sud und koche das Wasser noch mal auf. Wirf das Kaffeepulver in eine Stempelkanne und gieße das kochende Gewürzwasser darüber. Füge den Kognak hinzu. Verteil den Kaffee in vier Gläser und serviere den Weihnachtskaffee mit einem Klacks geschlagener Sahne und geriebener Apfelsinenschale.
Viel Vergnügen! Weitere dänische Rezepte findest du in Schneefrau küsst Schneemann von Ann Kristin Vinterberg und hier auf dieser Seite.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: